Äbtesaal mit gedecktem Tisch

Äbtesaal
Der repräsentative Festsaal im obersten Geschoss des Sankturbanhofs ist mit kostbaren Wandmalereien ausgestattet, die aus dem Jahr 1606 stammen. Sie zeigen einen Wappenzyklus, Heiligenpaare, vielerlei Vögel und Früchtegirlanden.

Mögliche Personenanzahl:
max. 50 bei Konzertbestuhlung und Steh-Apéros
max. 36 bei Sitzungen und Apéros mit Sitzgelegenheit und Tischen

Preis:
Nicht Kommerzielle Fr. 250.-
Private Fr. 350.-
Kommerzielle Fr. 450.-

   
Cafeteria

Cafeteria
Die Cafeteria befindet sich im modernen Zwischenbau.

Mögliche Personenanzahl:
nur für Steh-Apéros: max. 50

Preis: Fr. 200.-
In Anschluss an eine gebuchte Führung darf die Cafeteria gratis für einen Apero benutzt werden. (Verrechnet wird nur das Aufsichtspersonal.)

   
Blick auf den Garten

Garten
Der Garten hinaus zum alten Stadtwall bietet eine offene Kiesfläche und drei Abteilungen, die durch eine geschwungene Buchenhecke labyrinthartig voneinander getrennt sind.

Mögliche Personenanzahl:
max. 50
(Bei Regen besteht die Möglichkeit, die Cafeteria zu nutzen)

Preis: Fr. 200.-

   
Sitzungszimmer

Sitzungszimmer
Ruhiges Sitzungszimmer im 3. Obergeschoss. Es steht Ihnen ein Flipchart zur Verfügung, ein Beamer kann für Fr. 40.- gemietet werden.

Mögliche Personenanzahl:
max. 8

Preis:
Nicht Kommerzielle ½ Tag Fr. 50.-, ganzer Tag Fr. 100.-;
Kommerzielle ½ Tag Fr. 100.-, ganzer Tag Fr. 200.-

Agenda

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:00

Finissage
Öffentliche Führung mit Beat Gugger
anschliessend Apéro
Eintritt: CHF 9.- / 7.-

Samstag, 19. August 2017, 17:00 Uhr

Eröffnung World Wide Willisau
Retrospektive von Niklaus Troxler
Eine Ausstellung im Rahmen von Art & Jazz der Stiftung Somehuus Sursee

Begrüssung: Stiftungsrat Somehuus Sursee
Heidi Schilliger Menz, Stadträtin, Sursee
Irma Schwegler-Graber, Stadträtin, Willisau

Würdigung: Thomas K. J. Mejer, Musiker, Dozent Hochschule Luzern, Archivar Jazzarchiv Willisau
Einführung: Sara Zeller, Ausstellungskuratorin

19 Uhr Jazzkonzert im Stadttheater Sursee:
Irène Schweizer (Piano) und Pierre Favre (Percussion)

Eintritt frei

Sonntag, 27. August 2017, 11:00

Öffentliche Führung + grafischer Stadtspaziergang (ca. 75 min)
Eintritt: CHF 9.–/7.–

vollständige Agenda...