Eintritt

Erwachsene, regulär 9.–
Reduzierter Eintritt
Schüler und Studenten, Lehrlinge
Historia Viva, AHV/IV-BezügerInnen

 7.–
Reduzierter Eintritt während Umbauphasen
Erwachsene, Historia Viva, AHV-BezügerInnen
Schüler, Studenten, Lehrlinge, IV-BezügerInnen
 
7.–
2.–
Kinder 6-16 Jahre
2.–
Kinder bis 6 Jahre   
gratis
Kommunale Schulklassen ohne Führung aus Beitragsgemeinden
(zur Zeit: Sursee, Buttisholz, Geuensee, Knutwil/St.Erhard, Mauensee, Nottwil, Oberkirch, Schenkon)
gratis
Schulklassen ohne Führung anderer Gemeinden/Kanton: pro Kind
2.–
Gruppentarif I: ab 10 Pers. pro Pers.
7.–
Gruppentarif II: bei Führungen, pro Pers.
5.–
1 Erwachsener mit 1-2 Kind 6-16 jährig
10.–
2 Erwachsene mit 1-2 Kind 6-16 jährig
18.–
   
Jahresabonnement
gültig für alle Ausstellungen und alle von uns produzierten Veranstaltungen
50.–
Freier Eintritt für Museumspass, VMS (Verein Museen Schweiz), ICOM
 
   

Führungen

Schulklassen
Volksschulklassen aus Sursee und Beitragsgemeinden
zahlen keinen zusätzlichen Eintritt.

Alle anderen Schulen (Kantons-, Berufs- und Privatschulen)
zahlen Fr. 2.—pro SchülerIn bis 16 Jahre / Fr. 5.—pro SchülerIn ab 16 Jahre
80.–
Reguläre Führung
plus  5.- Fr. pro Person = Gruppentarif II
 120.–
   

Agenda

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:00

Finissage
Öffentliche Führung mit Beat Gugger
anschliessend Apéro
Eintritt: CHF 9.- / 7.-

Samstag, 19. August 2017, 17:00 Uhr

Eröffnung World Wide Willisau
Retrospektive von Niklaus Troxler
Eine Ausstellung im Rahmen von Art & Jazz der Stiftung Somehuus Sursee

Begrüssung: Stiftungsrat Somehuus Sursee
Heidi Schilliger Menz, Stadträtin, Sursee
Irma Schwegler-Graber, Stadträtin, Willisau

Würdigung: Thomas K. J. Mejer, Musiker, Dozent Hochschule Luzern, Archivar Jazzarchiv Willisau
Einführung: Sara Zeller, Ausstellungskuratorin

19 Uhr Jazzkonzert im Stadttheater Sursee:
Irène Schweizer (Piano) und Pierre Favre (Percussion)

Eintritt frei

Sonntag, 27. August 2017, 11:00

Öffentliche Führung + grafischer Stadtspaziergang (ca. 75 min)
Eintritt: CHF 9.–/7.–

vollständige Agenda...