Stadtgemuese

Stadtgemüse

29. April - 4. November 2018

In der Erde graben, säen, jäten, das Wachstum der Pflanzen beobachten und stolz das eigene Gemüse ernten: Gärtnern ist in! In den letzten Jahren schossen weltweit unzählige Urban Gardening-Projekte aus dem Boden, Schrebergärten liegen voll im Trend. Wer keinen eigenen Fleck Erde zur Verfügung hat, pflanzt sein Gemüse auf dem Balkon. Was steckt hinter dieser Gärtnerlust? Und wie steht es eigentlich um unser Saatgut? Die Ausstellung «Stadtgemüse» widmet sich dem Thema Artenvielfalt und bietet erfahrenen Gärtnerinnen und Gärtnern, aber auch allen Menschen ohne grünen Daumen einen abwechslungsreichen Hörspaziergang mit Audioguide. Für Kinder gibt es einen Parcours mit Rätselaufgaben.

Flyer «Mittwochsatelier»

PDF Einladung

Agenda

Freitag, 29. März, 19.00 Uhr

Liebe Nachbarn - Ein literarisches und theatralisches Ereignis
Szenische Lesung über militante Hausbesitzer, Geräuschkulissen über, unter und neben uns, fragwürdige Begegnungen im Treppenhaus und Vierbeiner im Quartier.
Von Anruf genügt. Der Geschichten Home Delivery Service
CHF 
12.-

Dienstag, 9. April

Weltweite Nachbarschaft
Uraufführung des Dokumentarfilms Lacitos de Luz im Stadttheater Sursee, anschl. Podiumsgespräch
Eine Begleitveranstaltung der reformierten Kirchgemeinde
Weitere Informationen unter reflu.ch

Sonntag, 14.April, 14.00 Uhr

Kurzführung für Nachbarn
Lernen Sie ihre Nachbarn bei einem Ausstellungsbesuch besser kennen und tauschen Sie sich anschliessend bei Kaffee und Kuchen aus.
Eintritt 2 für 1

vollständige Agenda...

Öffnungszeiten an Fasnachts- und Feiertagen
28.2/2.3./3.3./21.4.: geschlossen

19.4./20.4./30.5.: 14 -17 Uhr geöffnet