Ave Maria

29.9.2012 bis 6.1.2013

Maria war in der katholischen Zentralschweiz bis weit ins 20. Jahrhundert hinein omnipräsent. Sie hat Kulturgeschichte und Frauenbild über Jahrhunderte geprägt. Erst im Zug der Säkularisierung wurde sie in ihrer Bedeutung hinterfragt. die Ausstellung wirft einen frischen und unvoreingenommenen Blick auf überlieferte und kritisierte Marienbilder.

PDF Einladung

Agenda

Mittwoch, 15. Dezember 2022, 17:00 - 18:00

Taschenlampenführung

Licht aus im Museum! Gemeinsam mit der Kunstvermittlerin begeben sich Kinder zwischen 6 und 12 Jahren mit der Taschenlampe auf einen Streifzug durch das dunkle Museum. Kinder von 3 bis 5 Jahren sind in Begleitung ebenfalls herzlich willkommen.

Die Platzzahl ist begrenzt. Anmeldung unter info@sankturbanhof.ch oder +41 41 922 24 00

Freitag, 24. Dezember 2021

Das Museum bleibt an Heiligabend geschlossen.

Donnerstag, 20. Januar 2022, 18:30 - 19:30

Rundgang mit Gast

Im Rundgang mit den Studierenden der HSLU und den Kuratorinnen erhalten Sie spannende Einblicke zu den Objekten der Sammlung und den zeitgenössischen Interventionen.

CHF 5.00, zzgl. Eintritt
Anmeldung unter info@sankturbanhof.ch oder +41 41 922 24 00

vollständige Agenda...